dailyme TV App – Kostenloser Fernsehgenuß für unterwegs

Fans von BBC-Fernsehserien wie Doctor Who, Ashes to Ashes oder bekannten deutschen Serien sollten jetzt einmal ganz genau aufpassen. Denn mit der dailyme TV-App für iOS und Android erhält man richtig viel Fernsehen zum Nulltarif. Neben englischssprachigen Top-Serien wie Torchwood, Little Britain, Planet Erde oder Top Gear findet sich auch ein umfangreiches deutschsprachiges Angebot von ARD, ZDF, Pro 7, Sat 1, Kabel 1 und weiteren Sendern in dailyme TV wieder.

Screenshot dailyme App 01

Fernsehen ganz nach Wunsch

So erwartet den Zuschauer hier beispielsweise Stuckrad Late Night, Berlin Direkt, Switch Reloaded, Joko gegen Klass, der Quatsch Comedy Club, Popstars, Danni Lowinski oder Happy Sunday um nur ein paar zu nennen. Auch Sport 1 ist mit diversen Sportarten - darunter Sendungen zu Basketball, Fußball, Tennis, Handball oder dem Motorsport - vertreten. Das Tolle ist, dass man sich das Angebot ganz individuell zusammenstellen kann, sodass man schon beim Start der App mit seinem Wunschprogramm begrüßt wird. Neue Episoden werden automatisch im Hintergrund heruntergeladen. Nur beim ersten Start der App muss man mit dem voreingestellten Programm der Entwickler leben, welches man jedoch komplett den persönlichen Vorlieben anpassen kann.

Screenshot dailyme App 03

Perfekt für Bus & Bahn

Ein weiteres Highlight der App ist ohne Zweifel, dass die Serien und Filme automatisch heruntergeladen und offline geschaut werden können. Das ist natürlich insbesondere für diejenigen interessant, die nur einen kleinen Datentarif haben und es sich nicht erlauben können große Datenmengen über das Mobilfunknetz zu streamen. Somit eignet sich die App perfekt für lange Autofahrten, den Bus oder Bahnfahrten. Standardmäßig erfolgt das Laden der Inhalte per WLAN, die App ist allerdings so einstellbar, dass der automatische Abgleich auch übers Mobilfunknetz erfolgen kann.

Screenshot dailyme App 02

Kostenlos bei großem Angebot

Das Angebot von dailyme TV ist komplett kostenlos, sodass man die ein oder andere Werbeeinblendung in der App findet. Aus lizenzrechtlichen Gründen stehen einem die Serien und Filme der App aber nicht endlos zur Verfügung, sondern unterliegen einem regelmäßigen Wandel. Auch eine Übertragung via Air Play ist nicht möglich. In Anbetracht des großen Angebotes und der guten Funktionalität, kann man dies aber leicht verschmerzen. In gewisser Weise erhält man hier schon einen Blick auf das Fernsehen von Morgen, wo man sich das Fernsehprogramm völlig frei zusammenstellen kann. Wir können dailyme TV auf jeden Fall guten Gewissens empfehlen.

Unter diesen Links kann man die dailyme-Apps für iOS, Android und Windows Phone herunterladen. Unseren Test gibt es wie gewohnt auch im Video zu sehen.